Pr├Ąsenzveranstaltung

DBT bei emotional instabilen Jugendlichen: Grundlagen

calendar_month

Sonntag, 15. Oktober 2023

schedule

10:00 ÔÇô 17:00 Uhr

school

Fachrichtung: KJP

numbers

Nummer: KJPf-02

calendar_month

Jahrgang: 2020

event_upcoming

Ausbildungsjahr: 4. Ausbildungsjahr

person

Dozent(in): Claudia Thurn

workspace_premium

Theorie: 8 Unterrichtseinheiten

Aktueller Status
Nicht eingeschrieben
Preis
Geschlossen
Starten
Sie haben derzeit keinen Zugriff.

Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) ist ein wissenschaftlich ├╝berpr├╝ftes st├Ârungs- spezifisches Behandlungsverfahren f├╝r Menschen mit selbstverletzendem und suizidalem  Verhalten, dem eine emotionale Instabilit├Ąt zugrunde liegt. F├╝r Jugendliche liegt mit der  DBT-A ein modifiziertes Programm vor. In der Veranstaltung wird Basiswissen zur Diagnostik und ├ätiologie vorgestellt und die Konzepte der DBT mit ├ätiologieannahmen, Menschenbild und zentralen therapeutischen Vorgehensweisen vermittelt. Auf Besonderheiten  in der Arbeit mit Jugendlichen und ihren Bezugspersonen wird eingegangen. ├ťbungen,  Rollenspiele und das Reflektieren eigener Erfahrungen mit betroffenen Jugendlichen sollen  die Inhalte anschaulich machen.

Scroll to Top