Präsenzveranstaltung

Propädeutik: Sozial- und Kommunikationspsychologie

calendar_month

Dienstag, 25. April 2023

schedule

10:00 – 17:00 Uhr

school

Fachrichtung: KJP

numbers

Nummer: Prop-02

calendar_month

Jahrgang: 2023

event_upcoming

Ausbildungsjahr: 1. Ausbildungsjahr

person

Dozent(in): Irina Popescu-Zeletin

workspace_premium

Theorie: 8 Unterrichtseinheiten

Aktueller Status
Nicht eingeschrieben
Nicht eingeschrieben
Preis
Geschlossen
Starten
Sie haben derzeit keinen Zugriff.

In der Psychotherapie stehen wir immer wieder vor der Fragestellung, wie wir u. a. Einstellungen und Verhalten verändern können, wie Gruppenprozesse das Verhalten (auf  den verschiedenen Ebenen) des Einzelnen beeinflussen. Hierfür sind fundierte Kenntnisse  sozialpsychologisch  relevanter  Themen  von  Bedeutung.  Die  Veranstaltung  vermittelt  einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand im Bereich der Sozial- und Kommunikationspsychologie. Hierbei finden folgende Aspekte Berücksichtigung: Geselligkeit,  hilfreiches Verhalten, Attribution, Einstellungen, Vorurteile und Aspekte der Interaktion  und Gruppeneinflüsse. Ein Schwerpunkt bildet das Thema Aggression und Feindseligkeit  (u. a. Theorien zu aggressivem Verhalten, Entwicklung aggressiven Verhaltens, Situationseinflüsse). (8 UE)

Literatur zur Seminarvorbereitung:

Aronson, E. et al. (2014). Sozialpsychologie. Hallbergmoos: Pearson Studium Psychologie
Bierhoff, H.W. (2002). Einführung in die Sozialpsychologie. Weinheim: Beltz
Bierhoff, H.W. (2006). Sozialpsychologie. Ein Lehrbuch. Stuttgart: Kohlhammer
Schulz von Thun, F. (2010-13). Miteinander reden. Band 1-3. Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag

Nach oben scrollen